Auf einen Blick

Wir als Familienzentrum Kita Pippi Langstrumpf unterstützen Sie bei folgenden Angeboten:

 

Beratung & Unterstützung

Beratung und Unterstützung von Familien:

  • in besonderen Lebenssituationen
  • Erziehungsfragen
  • Ernährung, Bewegung, Gesundheit
  • Familienbesuchsdienst
  • Infomappen zu:

   • Beratung und Therapie

   • Gesundheit und Bewegung

   • Kindertagespflege

   • Kooperationspartnern

Familienbildung und Erziehungspartnerschaft:

  • Elternveranstaltungen zu verschiedenen pädagogischen Themen in Eigenregie oder mit externen Referenten werden 2-3 mal jährlich durchgeführt
  • Jährliches, interkulturelles Familienfest (auch als Verbundleistung mit mehreren Familienzentren)
  • Regelmäßige, musisch-kreative Angebote (für Eltern und Kinder); wöchentliche Arbeit mit zwei Kinderchören und einem Erwachsenenchor; Stimmbildung und Chorbegleitung durch Hannah Meister (Kooperationspartner) und einer Kollegin mit sopranpädergogischer Zusatzausbildung
  • Elternschule als Kursangebot durch externen Kooperationspartner
  • Regelmäßige Veranstaltungen für Väter, Mütter und Großeltern
  • Erste-Hilfe-Schulungen

Familie & Beruf

Vereinbarkeit von Familie und Beruf:

  • Unsere Einrichtung bietet die regelmäßige Ganztagsverpflegung an
  • Umfang der Betreuungsangebote wird regelmäßig abgefragt und gegebenenfalls am Bedürfnis der Berufstätigkeit der Eltern erweitert und durch eine Tagesmutter organisiert
  • Familienfreundliche Öffnungszeiten
  • Ferienangebote für Familien mit älteren Grundschulkindern und ebenso Angebot von Betreuungsrandzeiten, ergänzend zu den OGS-Angeboten

Kindertagespflege:

  • Tageselternkartei
  • Erstellen von Erstkontakten zu den Tagespflegestellen
  • Informationsveranstaltungen zur Tagespflege:
  • Personal
  • Eltern
  • Tageseltern
  • Kindeswohlgefährdung

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Ordner Kindertagespflege, den aktuellen Aushängen oder sprechen Sie uns an.